Wenn der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

aktuell · news

Nummer 14 vom 08.06.2017


Bildrestaurierung
Restoration of Paintings

 

Aus dem Gemäldebestand des Unitätsarchivs konnten durch die Restauratorin, Gerthilde Sacher, zwei Ölgemälde restauriert werden. Hierbei handelt es sich um die Portraits von Benigna Henriette Justine von Zinzendorf (1725-1789) und Hedwig Elisabeth von Marschall, geb. von Schweinitz (1724-1794). Dazu wurde ein Pastellportrait von Antoinette Sophie Emilie von Schachmann, das Anton Günther Urban von Lüdecke (1723-1788) zeigt, restauriert. Möglich wurde dies durch die Finanzierung der Mitglieder des Archivvereins, wofür wir ganz herzlich danken.

Three paintings from the Unity Archives were conserved by the conservator Gerthilde Sacher. Conserved paintings include two oil portraits from the 18th century: Benigna Henriette Justine von Zinzendorf (1725-1789) and Hedwig Elisabeth von Marschall, née von Schweinitz (1724-1794). Also conserved was a pastel portrait of Anton Günther Urban von Lüdecke (1723-1788). Conservation of the paintings was made possible through the financial support of the Association of the Friends of the Unity Archives, for whom we are grateful.



Archivprojekt 2017: Buchrestauration
Archives Project 2017: Book Conservation

 

Zum Archivtag am 4. März 2017 wurde das Archivprojekt 2017 vorgestellt. Das Unitätsarchiv sammelt das ganze Jahr Spenden, um vielbenutzte Bücher, wie die dreibändige Zusammenfassung des Jüngerhausdiariums von 1747-1760, die elf Bände der Dienerblätter im Lesesaal sowie das Findbuch R.4 und nach Möglichkeit weitere beschädigte Bücher durch den Buchbindermeister, Hans Hubert Gotzmann, restaurieren zu lassen. Wir bitten auch auf diesem Weg um Ihre Mithilfe, damit dies gelingen möge. Weitere Informationen zu dem Projekt, dem Spendenkonto und dem aktuellen Spendenstand finden Sie auf der Homepage des Unitätsarchivs hier ...

On the annual Friends Day of the Archives on March 4, 2017, the Archives Project 2017 was introduced. The Unity Archives seeks donations over the course of the year to cover the costs for the conservation of books in the Archives that have been damaged by overusage (for example, the abstract of the Jüngerhausdiarium (Congregational Accounts) 1747-1760 and the eleven volumes of the Dienerblätter in the reading room, as well as the finding aid for the record group R.4, and, if possible, additional damaged books in the collection). Book conservation will be carried out by master bookbinder Hans Hubert Gotzmann. We kindly ask for your support so that this work may be accomplished. Further information about the project, the donation account, and up-to-date fundraising totals may be found on the website of the Unity Archives here ...


Archivtagung: 16.-18. Juni 2017
Archives Conference:
June 16-18, 2017

Ganz herzlich möchten wir nun noch alle Kurzentschlossenen einladen an der diesjährigen Archivtagung teilzunehmen. Die Tagung findet statt im KOMENSKÝ in Herrnhut und ist offen für alle Interessierten. Wir konnten 14 Referentinnen und Referenten zum Thema: »›Welch ein Same liegt noch da / gegen Orient begraben ...‹ Herrnhuter Verbindungen nach Osteuropa und Asien« gewinnen und würden uns freuen auch Sie in Herrnhut begrüßen zu dürfen. Der Teilnehmerbeitrag liegt bei 25 €.
Alle weiteren Informationen, das genaue Tagungsprogramm, die Zeiten und Adressen finden Sie auf unserer Homepage hier ... 
und auf der Homepage des Tagungshauses KOMENSKÝ hier ...

We want to invite any and all last-minute registrations for those wishing to participate in this year's Archives Conference in Herrnhut. The Conference will take place in the guest house KOMENSKÝ in Herrnhut and is open to the public. There will be 14 lectures to be presented on the theme of »›Welch ein Same liegt noch da / gegen Orient begraben ...‹ Herrnhuter Verbindungen nach Osteuropa und Asien«. All further information about this history and archives conference may be found on the website of the Unity Archives here ...
and on the website of the guest house KOMENSKÝ here ...

Impressum
Unitätsarchiv
Zittauer Straße 24 · 02747 Herrnhut · Deutschland
Telefon: +49 (0) 35873 487-31 · E-Mail: unitaetsarchiv@ebu.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV ist Claudia Mai.
Responsible person according to § 55 Abs. 2 RStV is Claudia Mai.

Alle durch die Nutzung des Newsletters anfallenden personenbezogenen Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters genutzt. Eine Weitergabe an Dritte oder ein Verkauf von E-Mail-Adressen findet nicht statt.
All submitted personal data will be used exclusively for sending the newsletter. There will be no disclosure to third parties or selling of e-mail addresses.
Sollte Ihr E-Mail-Programm ihn nicht korrekt darstellen, können Sie diesen Newsletter in Ihrem Browser anzeigen.
If your e-mail program does not display it correctly, you can view this newsletter in your browser..


Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich beim Newsletter-Service auf unserer Website www.unitaetsarchiv.de mit %PERS_EMAIL% am %PERS_DATE% %PERS_TIME% angemeldet haben.
You are receiving this newsletter because you have registered with the Newsletter-Service on our website www.unitaetsarchiv.de using %PERS_EMAIL% on %PERS_DATE% %PERS_TIME%.

Wenn Sie den "Unitätsarchiv aktuell"-Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte auf folgenden Link: Newsletter abbestellen.
If you wish to unsubscribe from the "Unitätsarchiv aktuell"-Newsletter click the following link: Unsubscribe newsletter.

Mit Ihren Anfragen oder Wünschen wenden Sie sich bitte direkt an unitaetsarchiv@ebu.de.
Plese contact us directly via email unitaetsarchiv@ebu.de.